Omast e fest

Auf der Map habe ich alle Mapränder nochmal überarbeitet und alle bisher ungenutzten Flächen sinnvoll ins Spiel gebracht,warum der Erbauer der Map den Rand soweit reingesetzt hat ??. Es sind breite nutzbare Flächen entstanden die man als Wiese nutzt oder man vergrößert die Felder . Alle kaufbaren Felder sind Brachland /Wiese und müssen nach dem Kauf erst bearbeitet werden ,mindestens grubbern. 
Am Ortseingang von Schönbrunn (beim Feld 29) ist ein Keilsilo hinzugekommen, für diejenigen die gern Silo schieben.
Die Zuckerfabrik ist geändert (Fabrikscript erneuert) es wird für die Zuckerproduktion jetzt Wasser benötigt dafür kommt als "Abfall" Kalk raus.
Überflüssiger Kalk kann in der BHG verkauft Map kann voll biologisch bewirtschaftet werden ,Gülle ,Mist, Komposterde als Dünger nutzbar ,man muss keinen Dünger einkaufen (Dünger-Kauftrigger sind auch vorhanden).
Noch paar schwebende Büsche und Bäume wieder eingepflanzt,viele Bäume eingefügt jetzt über 10000 fällbare Bäume auf der Map.
Neues Hühnerhaus wurde gebaut ,Eierpalette ist noch ürsound in Ordnung gebraucht.
Bei der Schweinemast war eine ungenutzte Halle,da ist jetzt ein Grass und Strohlager eingebaut .
Viele Schlammstellen entschärft ,es gab Beschwerden deswegen   .
Traffic wieder eingefügt ,wer es real spielen will kann sich den Verkehr abschalten in den  ,

Omast e fest

o mast e fest

Media:

o mast e festo mast e festo mast e festo mast e festo mast e fest

http://buy-steroids.org